Neuer Vorstand

Bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins der Grundschule Höltinghausen am Dienstag, dem 18.9.,  waren Neuwahlen an der Tagesordnung.

Die 1. Vorsitzende Frau Evelyn Schnittker sowie die 2. Vorsitzende Frau Ursel Westerkamp legten ihr Amt nach langjähriger Tätigkeit nieder.

Neu besetzt wurden diese Ämter mit Nicole Hilker als 1. Vorsitzende und Carola Arkenau als 2. Vorsitzende. Irina Saborowski und Silke Macke blieben bei den Ämtern der Kassenwartin und Schriftführerin. Auch nach zehnjähriger Tätigkeit als Kassenprüfer legten Hiltrud Richter und Sabine Blum ihr Amt nieder. Diese wurden neu besetzt mit Karina Witte und Stephanie Künnen.

2.000 € für neue Sitzmöglichkeiten

zum 10. Adventsblasen trafen sich viele Besucher aus nah und fern auf dem Kirchplatz in Höltinghausen. Mit einem Familiengottesdienst eröffnete Pfarrer Michael Heyer das Adventsblasen. Während des Gottesdienstes hatten die Kinder die Möglichkeit mit KeK (Kinder erleben Kirche) ihre eigene Messe in der Sakristei zu feiern. Musikalisch wurde der Familiengottesdienst vom Jugendchor „Happy Notes“ begleitet.
Nach der Messe stimmte das Musikkorps alle Besucher mit weihnachtlichen Weiterlesen

Völkerball

Wie in den Jahren zuvor, hat der Förderverein der Grundschule Höltinghausen zum Schuljahresende ein Völkberballturnier veranstaltet. Sportlich und mit viel Spaß traten die Jungen und Mädchen in mehreren Mannschaften gegen ihre Schulfreunde, Eltern, Lehrer und Elternvertreter mit viel Ehrgeiz an. Der Förderverein sorgte Weiterlesen

Kindersachenflohmarkt Höltinghausen

Die Resonanz des Kindersachenflohmarktes in der Grundschule Höltinghausen am vergangenen Sonntag war überwältigend. Viele Verkaufsstände mit Kinderbekleidung und Spielzeug waren vor Ort. Die Organisatoren des diesjährigen Flohmarktes Carola Arkenau (2. von rechts) und Stefanie Arndt (rechts) sorgten nicht nur für einen reibungslosen Ablauf sondern auch für Kaffee und Kuchen sowie ein Kasperletheater. Durch den sehr großen Besucherandrang von kaufwilligen Eltern die so manches Schnäppchen ergatterten war der Tag ein voller Erfolg, der Erlös von 456,53 € aus der Standgebühr sowie den Verkauf von Kaffee und Kuchen kommt vollständig dem Förderverein zugute der viele Projekte der Grundschule finanziell unterstützt.

Daumen hoch! Wippe begeistert die Grundschüler!

Nachdem im Herbst letzten Jahres das Ka­rus­sell abgebaut wurde, wünschten sich die Kinder der Grundschule Höltinghausen an der Stelle eine Wippe. Christian Möller und Fiona Wennmann vom Schülerparlament teilten auf der Schulvorstandssitzung dem Förderverein den Wunsch der Schülerschaft mit. Frau Schnittker, als Vertreterin des Fördervereins, erhielt dafür einen Zuschuss von der Volksbank Emstek. Der Bauhof der Gemeinde Emstek sorgte für einen sicheren Stand der Wippe.
Nach den Zeugnisferien nahmen die Kleinen das neue Spielgerät begeistert in ihren Besitz.