SVH-Ameland-Fahrt wird ins nächste Jahr verschoben

Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Verhaltens- und Hygienemaßnahmen ist leider nicht möglich, die für den Zeitraum 8. bis 15. August 2020 geplante SVH-Ameland-Fahrt durchzuführen. Es ist uns allerdings gelungen, die Unterkunft „Het Zwanewater“ für das nächste Jahr, und zwar vom 23. bis 30. August 2021 zu reservieren. Die Fahrt fällt also nicht aus, sondern wird „nur“ um ein Jahr verschoben.
Die Anmeldungen für 2020 bleibt weiterhin gültig und es ist keine neue Anmeldung für die Fahrt im kommenden Jahr erforderlich !!!
Sollte eine Teilnahme im nächsten Jahr allerdings nicht möglich sein, wird die bereits geleistete Anzahlung selbstverständlich zurück erstattet. Alle Mädchen und Jungen, die sich für dieses Jahr angemeldet haben, bekommen in den nächsten Tagen ein entsprechendes Schreiben, in dem die weitere Vorgehensweise beschrieben wird. Sollte jemand aus Versehen kein Schreiben erhalten haben, bitte einfach mit Matthias Ferneding oder Willi Böckmann in Verbindung setzen.
Wir vom SVH-Orgateam freuen uns schon jetzt auf die Fahrt im nächsten Jahr.

Das macht Wolfgang Lüske jetzt

Wolfgang vor einem Erdbeerfeld

Auch wenn er zum Jahreswechsel den Betrieb in Höltinghausen an seine Nichte Nele übergab, so sind seine Gedanken immer noch bei frischem Obst. Große Sorgen bereiten ihm zur Zeit die Meldungen zur Corona-Krise und der daraus folgenden Umstände: Für die diesjährige Ernte fehlen die Arbeitskräfte aus Ost-Europa. Somit haben die Obstbauern kaum eine Chance die bewirtschafteten Flächen komplett abzuernten.
Um nun zu verhindern, dass die Früchte an den Pflanzen überreifen und lieblos untergepflügt werden müssen, Weiterlesen

Jahrhunderfeier verschoben

Der Vorstand des SV Höltinghausen hat aufgrund der Corona-Pandemie beschlossen, dass die 100 Jahr Feier und auch der SVH Supercup genau um ein Jahr und somit auf 2021 verschoben werden.

Dazu sagt der Vorstand

Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung, aber die Gesundheit geht selbstverständlich vor. Für uns ist es eine Herzensangelegenheit, dass alle Mitglieder, Freunde und Gönner des SVH an dieser Veranstaltung teilnehmen können und somit ist eine Verschiebung auf das nächste Jahr am sinnvollsten

.

Neue Aufwärm-Shirts und Sporttaschen für Fußballer I. D-Jugend

Die Fußballer der I. D-Jugend der Jugendspielgemeinschaft
Höltinghausen/Emstek haben neue Aufwärm-Shirt, gestiftet von der Firma
Intersport aus Cloppenburg, und neue Sporttaschen, gestiftet von der Firma Stahlbau Hoffhaus aus Emstek, bekommen. Die JSG-Nachwuchskicker
möchte sich auf diesem Weg nochmals ganz herzlich bei den Sponsoren für
die Unterstützung bedanken.

2020 ohne Schützenfest

Die Christ-Königs-Schützenbruderschaft gibt bekannt:
Bedingt der aktuellen Lage rund um das Coronavirus ist der Entschluss nun gefallen und wir müssen schweren Herzens verkünden, dass unser diesjähriges Schützenfest vom 8. Bis 10. Mai 2020 nicht stattfinden wird.

Wir sind natürlich alle sehr traurig darüber und die Entscheidung ist niemanden leichtgefallen.
Mit freundlichem Schützengruß

Der Vorstand

KLJB Höltinghausen-Einkäufe für Risikogruppen des Coronavirus

Wir, die Landjugend Höltinghausen, haben uns dazu entschieden, die Risikogruppen des Coronavirus zu schützen, indem wir ab sofort anbieten, Einkäufe jeglicher Art für diese Menschen zu übernehmen.
Wer unsere Dienste in Anspruch nehmen möchte, kann sich gerne bei Julius Plate (01748412038) oder Pia Wessels (015170077261) für weitere Informationen melden.

Osterfeuer-KLJB Höltinghausen

Aufgrund des Corona-Virus haben wir uns dazu entschlossen, das Osterfeuer am 12.04. in diesem Jahr abzusagen, da die nötigen Hygienemaßnahmen nicht zu gewährleisten sind.
Das geplante Sträucherfahren für die nächsten Wochen wird dementsprechend ebenfalls nicht mehr stattfinden.