Neue Aufwärm-Shirts und Sporttaschen für Fußballer I. D-Jugend

Die Fußballer der I. D-Jugend der Jugendspielgemeinschaft
Höltinghausen/Emstek haben neue Aufwärm-Shirt, gestiftet von der Firma
Intersport aus Cloppenburg, und neue Sporttaschen, gestiftet von der Firma Stahlbau Hoffhaus aus Emstek, bekommen. Die JSG-Nachwuchskicker
möchte sich auf diesem Weg nochmals ganz herzlich bei den Sponsoren für
die Unterstützung bedanken.

2020 ohne Schützenfest

Die Christ-Königs-Schützenbruderschaft gibt bekannt:
Bedingt der aktuellen Lage rund um das Coronavirus ist der Entschluss nun gefallen und wir müssen schweren Herzens verkünden, dass unser diesjähriges Schützenfest vom 8. Bis 10. Mai 2020 nicht stattfinden wird.

Wir sind natürlich alle sehr traurig darüber und die Entscheidung ist niemanden leichtgefallen.
Mit freundlichem Schützengruß

Der Vorstand

KLJB Höltinghausen-Einkäufe für Risikogruppen des Coronavirus

Wir, die Landjugend Höltinghausen, haben uns dazu entschieden, die Risikogruppen des Coronavirus zu schützen, indem wir ab sofort anbieten, Einkäufe jeglicher Art für diese Menschen zu übernehmen.
Wer unsere Dienste in Anspruch nehmen möchte, kann sich gerne bei Julius Plate (01748412038) oder Pia Wessels (015170077261) für weitere Informationen melden.

Osterfeuer-KLJB Höltinghausen

Aufgrund des Corona-Virus haben wir uns dazu entschlossen, das Osterfeuer am 12.04. in diesem Jahr abzusagen, da die nötigen Hygienemaßnahmen nicht zu gewährleisten sind.
Das geplante Sträucherfahren für die nächsten Wochen wird dementsprechend ebenfalls nicht mehr stattfinden.

Schießbetrieb eingestellt

Auf Beschluss des Vorstandes der Christ-Königs-Schützenbruderschaft Höltinghausen e.V. wird der Schießbetrieb wegen der möglichen Ansteckungsgefahr durch das Corona-Virus bis nach den Osternferien am 14.04.2020 abgesagt.
Wir werden die Mitglieder rechtzeitig über die Wiederaufnahme des Schießbetriebs informieren.

Theaterverein: Vorstellungen abgesagt

Daniel Schnieders: Hallo zusammen. Wir haben vom Theaterverein entschieden, alle noch ausstehenden Aufführungen aufgrund des neuen Corona-Virus abzusagen!! Es tut uns allen sehr leid! Wir hoffen, dass ihr im nächsten Jahr wieder dabei seid, wenn es wieder heißt: Theater in Höltinghausen!

Kulturkreis – Lesung fällt aus

Die für diesen Sonntag geplante Lesung „Der König der Sonntagnachmittage“ wurde heute wegen der engen Verbindungen des Autors C. W. Macke nach Italien abgesagt. Wir bitten um Verständnis.

Wir werden die Veranstaltung möglichst im Herbst (Oktober/November) nachholen. Eure Planungen behalten bis dahin ihre Gültigkeit 😉

Umwelttag in Höltinghausen

Wie bereits in den Vorjahren üblich, laden die Jäger des Reviers Höltinghausen-Süd und der Heimatverein Höltinghausen am Samstag, 21. März 2019, zur großen Umwelt-Aufräumaktion ein. Die Jäger treffen sich mit allen anderen freiwilligen Helferinnen und Helfern aus Höltinghausen und dem Bereich des Reviers um 9.00 Uhr beim Grillplatz am Riedenweg. Ganz besonders eingeladen sind auch Famlien mit Kindern, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Sie werden an den verkehrsarmen Wegen im Außenbereich Weiterlesen

Lesung: Der König der Sonntagnachmittage

Am Sonntag, 15. März, liest Carl Wilhelm Macke um 17.00 Uhr auf Einladung des Kulturkreises Höltinghausen aus seinem Buch „Der König der Sonntagnachmittage – Strandgut aus Kindheitsjahren in Cloppenburg“. Macke schreibt auf unterhaltsame Weise in 20 Kapiteln über seine Erinnerungen an seine Kindheit und Jugend in der katholischen Kleinstadt während der Nachkriegszeit. Dabei geht es mit Vorliebe um das Leben der „kleinen Leute“ am Rande der Gesellschaft. Hubert Gelhaus wird eine Einführung geben und die Veranstaltung im Kulturpavillon „Hölker Häuhner Huus“ moderieren.

Der Eintritt ist frei. Einlass ab 16.30 Uhr.