Messdiener

Wir sind in Höltinghausen um die 60 Messdiener, von denen 16 zur Oberrunde gehören. In erster Linie gehört das Messdienen zu unseren Aufgaben. Wir dienen in den regelmäßigen Gottesdiensten in Höltinghausen, bei Beerdigungen und an Feiertagen.

Aber darüber hinaus startet die Oberrunde auf das Jahr verteilt viele tolle Aktionen.
So trafen sich die Messdiener schon zur Dorfrally, Bubble Soccer und zum Spiel ,,Vom Ei zum Elefanten“. Außerdem findet einmal im Jahr, meist kurz vor den Herbstferien, unser Erlebniswochenende statt, wo immer sehr viel Zeit für Spiel, Spaß und Action ist. Gemeinsam mit den Emsteker Messdienern fahren wir immer in der ersten Woche der Sommerferien ins Zeltlager.

Nikoläuse-webNeben diesen Aktionen gibt es auch noch Veranstaltungen wie unsere jährliche Nikolausaktion, bei der wir Nikolausgrüße im Ort verteilen.
Zudem waren wir bei der 72-Stunden-Aktion 2013 und 2019 dabei, wo wir die Bücherei in Höltinghausen renoviert haben und den Gemeinschaftsraum neu gestaltet haben. 2014 war dann auch eine kleine Gruppe aus Höltinghausen in Rom zur deutschlandweiten Messdienerwallfahrt.

Wer uns jetzt beim Dienst am Altar und bei unseren Aktionen unterstützen möchte und wer Lust auf Spiel, Spaß und Action hat, der kann ab der dritten Klasse, nach der Erstkommunion, Messdiener werden. Wir freuen uns auf jedes neue Gesicht.
Nach deiner Firmung, ab der neunten Klasse, bist du dann herzlich eingeladen, zu uns in die Oberrunde zu kommen und uns beim Planen unserer nächsten Aktionen zu unterstützen.

                                                Ansprechpartnerin:

 

Henrike Willenbrink
Im Sonnenwinkel 15
49685 Höltinghausen
Tel.: 04473-2965
messdiener.hoe@web.de