Daumen hoch! Wippe begeistert die Grundschüler!

Nachdem im Herbst letzten Jahres das Ka­rus­sell abgebaut wurde, wünschten sich die Kinder der Grundschule Höltinghausen an der Stelle eine Wippe. Christian Möller und Fiona Wennmann vom Schülerparlament teilten auf der Schulvorstandssitzung dem Förderverein den Wunsch der Schülerschaft mit. Frau Schnittker, als Vertreterin des Fördervereins, erhielt dafür einen Zuschuss von der Volksbank Emstek. Der Bauhof der Gemeinde Emstek sorgte für einen sicheren Stand der Wippe.
Nach den Zeugnisferien nahmen die Kleinen das neue Spielgerät begeistert in ihren Besitz.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.