Erkundungsfahrt in die Stadtgemeinde Löningen

Am Sonntag, dem 1. September 2013, lädt der Heimatverein alle interessierten Höltinghauser zur einer umfangreichen Erkundungsfahrt in die größte Gemeinde des Südkreises Cloppenburg, nach Löningen, ein. Eine ortskundige Gästeführerin wird die Gruppe, ähnlich wie im vergangenen Jahr in der Stadtgemeinde Friesoythe, durch sämtliche Orte und Bauerschaften der großen Gemeinde führen. Die Besucher werden auch Dinge erfahren, die man als Außenstehender nicht weiß.
Alle Interessierten sind eingeladen. Hier ist nicht nur der Heimatverein angesprochen.
Unterbrochen wird die Busfahrt durch eine Kaffeetafel, während der dann auch weitergehende Informationen und Fragen zur Sprache kommen.
Der Bus fährt um 13.20 Uhr ab Gastwirtschaft Lüken und um 13.30 Uhr ab Kirche Höltinghausen.
Die Rückkehr in Höltinghausen ist gegen 19.00 Uhr.
Während der Rundfahrt sind keine beschwerlichen Fußwege zurückzulegen, so dass sich diese Ausflug auch für ältere und gehbehinderte Personen bestens eignet.
Auf dem Programm steht auch eine Besichtigung mit Informationen in der St.-Vitus-Kirche in Löningen, die eine der größten ständerlosen Saalkirchen weit und breit ist.
Wer noch mitfahren möchte, möge ich baldmöglichst bei Anni und Eduard Vocke (Tel. 2658) oder Heinz Janßen (1713) anmelden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.