Musikkorps startet Fotoaktion

Auch beim Musikverein ruhen zurzeit die Proben. Damit die Instrumente jedoch nicht einstauben, erhielten die Mitglieder*innen die Aufgabe, sich und ihr Instrument möglichst kreativ in Szene zu setzen. So wurde eine Trompete zum Fernrohr oder Wagenheber, eine Klarinette zum Kerzenständer, ein Saxophon zur Gießkanne oder Angel, eine Posaune zum Kartenständer und vieles mehr. Aus allen Fotos wurde eine Collage erstellt, die nun jedes Mitglied erhalten hat. Eine rundum gelungene Aktion, um die Instrumente mal wieder in die Hand zu nehmen!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.