Die Spürnasen brauchen Unterstützung

Der Spürnasen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, Kindern der Grundschulen Halen und Höltinghausen technisches Wissen und Interesse an technischen Berufen zu vermitteln.
Dies geschieht durch Bastelnachmittage, Workshops und Exkursionen zu bestimmten Themen. Im vergangenen Jahr haben wir uns bspw. mit dem Thema Hebelgesetze beschäftigt. Außerdem waren wir schon mal am Flughafen Bremen oder haben einen Wetterballon starten lassen.
Aufgrund der Corona-Beschränkungen stellen wir unseren Mitgliedern Bastel- und Werkmaterialien für zu Hause zur Verfügung, was mit Begeisterung aufgenommen wird.

Für viele unserer Veranstaltungen besorgen wir Materialien, Werkstoffe und Werkzeug. Da wir den finanziellen Beitrag der Eltern gering halten wollen, versuchen wir größere Anschaffungen durch Spenden zu finanzieren. Die LZO veranstaltet gerade eine Spendenaktion, an der wir uns beteiligen. Wir können 2.000€ gewinnen! Damit wollen wir Standbohrmaschinen für die Holzbearbeitung und ein Regalsystem für unseren Lagerraum anschaffen.

Bitte unterstütze uns!
• Gehe auf diesen Link https://voting.pitmodule.de/o/eda27ae1a308208/detail/9716
• Gibt deinen Namen und E-Mail ein.
• Bestätige die erhaltene E-Mail.
• Jede E-Mail kann einmal mitmachen.

Die Abstimmung geht noch bis zum 23.09.2020 um 12:00 Uhr.

Wer Interesse hat, die Spürnasen kennenzulernen oder uns durch Tatkraft zu unterstützen, ist herzlich willkommen. Du erreichst uns unter 0177 / 83 85 613 (Stefan Thyen, 1. Vorsitzender) oder per Mail an vorstand@spuernasen-emstek.de.

Dankeschön!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.