Freiluftfrühstück im Park

 

Eine Neuerung im Programm des Kulturkreises Höltinghausen ist das Freiluftfrühstück. Alle die Lust haben, einen schönen Vormittag im Park der Baumschule Pöhler zu erleben und beim gemeinsamen Frühstück ins Klönen zu kommen, sind hierzu herzlich eingeladen. Die Gäste können sich ein lauschiges Plätzchen suchen und gemeinsam mit den anderen Gästen ein Frühstück in ganz besonderer Atmosphäre genießen. Eines vorweg: Plastikgeschirr ist hier absolut verpönt. Los geht es an diesem Sonntag um 10.30 Uhr. Das Wichtigste: Jeder Teilnehmer bringt seinen Anteil zum großen Frühstücksbufett mit. Hierzu gehören natürlich auch die Getränke. Die Organisatoren stellen lediglich Tische und Stühle bzw. Bänke. Es darf alles auf den Tisch kommen. Wer Lust hat, darf auch gerne Spiele oder Instrumente mitbringen. Jonglieren, singen oder musizieren: jeder kann den Vormittag mitgestalten. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.