Spende für Förderverein

Förderverein2016-1024Anfang März fand in den Räumlichkeiten der Höltinghauser Grundschule ein großer Kindersachenflohmarkt zugunsten des Fördervereins der Schule statt. Organisiert wurde die Veranstaltung von Stefanie Arndt und Carola Arkenau, die tatkräftig von vielen fleißigen Helfern unterstützt wurden. Neben dem Verkauf
von ausrangierter Kinderkleidung und gebrauchten Spielsachen, sowie eine Schminkecke für die kleinen Gäste, war zusätzlich eine Cafeteria aufgebaut, bei der sich die Besucher mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen stärken konnten. Der gesamte Erlös aus den erhobenen Standgebühren sowie dem Verkauf der Cafeteria war für den guten Zweck bestimmt.
Jetzt haben Stefanie Arndt (li.) und Carola Arkenau (re.) einen Betrag von über 250 Euro an Albert Böckmann, den Vorsitzenden des Grundschul-Fördervereins, überreicht. Albert Böckmann bedankte sich ganz herzlich für die Spende, damit der Förderverein auch in Zukunft weitere Projekte an der Grundschule unterstützen kann.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.