Carpe-Diem in Höltinghausen

Logo MessdienerwallfahrtAnfang August findet die deutschlandweite Messdienerwallfahrt nach Rom statt. Insgesamt 48.000 Messdiener machen sich, unter dem Motto „frei! darum ist es erlaubt, Gutes zu tun.“ auf den Weg nach Rom. Auch eine kleine Gruppe aus Höltinghausen und Hoheging nimmt an der Wallfahrt teil, um unter Anderem, Messdienern und Messdienerinnen aus anderen Teilen Deutschlands zu begegnen und an einer Papstaudienz teilzunehmen.

Da so eine Reise mit einigen Kosten verbunden ist, wollen die Teilnehmer eine
Carpe-Diem-Aktion in Höltinghausen starten. Am Samstag den 05. Juli werden von
09 – 17 Uhr unbeliebte Aufgaben, wie Rasenmähen oder Fahrrad putzen, gegen eine
kleine Spende übernommen.

Aufträge werden, sowohl im Vorfeld, als auch am Aktionstag selbst, von Steffen Menke unter der Nummer 0160/4118843 entgegengenommen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.