Sportlerball 2013

logo svh grün200Einen sehr stimmungsvollen Sportlerball feierten am vergangenen Wochenende die Mitglieder und Freunde des SV Höltinghausen im Festsaal der Gaststätte Lüken. Über 350 Personen aus allen Altersschicht und unterschiedlichen Sparten des SVH feierten bei flotter Musik bis in die frühen Morgenstunden. DJ Marcel Meyer traf mit seiner Musikauswahl genau den Geschmack der Besucher und sorgte immer wieder für eine volle Tanzfläche. Nach den ersten Tanzrunden folgte bereits der erster Höhepunkt des Abends:Sportlerball2013-1-800 Die Verlosung der reichlich bestückten Tombola. Der Vergnügungsausschuss hatte hierzu wieder viele attraktive Sachpreise, darunter etliche prall gefüllte Präsentkörbe, zusammen getragen. Besonders viel Glück hatte Felix Böckmann: Er gewann als Hauptpreis ein hochwertiges Fahrrad und musste natürlich gleich im Saal ein paar Ehrenrunden drehen. Als zweiten und dritten Preis gab es jeweils einen Essens-Gutschein für eine größere Gruppe. Hier hatten Bernd Wilken sowie DJ Marcel Meyer jeweils das richtige Los erworben und können demnächst ihre Freunde oder Verwandten zum großen Festessen einladen.
Sportlerball2013-2Mit sehr viel Spannung wurde anschließend auf die Bekanntgabe des „Sportler des Jahres“ gewartet. Nach eine kleinen Laudatio gab Vereinsvorsitzender Josef Wendel unter großem Beifall der Festgäste den Fußballer Florian Sieverding als diesjährigen Preisträger bekannt. Der „Sportler des Jahres 2013“ spielt seit seinem 5. Lebensjahr beim SV Höltinghausen und durchlief sämtliche Jugendmannschaften des SVH. Auch nach dem Übergang in den Herrenbereich blieb er den „Grün-Weißen“ immer treu. Seit Jahren ist er Leistungsträger in der ersten Herrenmannschaft und gilt durch seinen kämpferischen Einsatz als absolutes Vorbild. In der Vergangenheit hat er darüberhinaus diverse Jugendmannschaften trainiert und packt auch außerhalb des Fußballplatzes immer wieder mit an.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.