Die Krippe


Die wunderschöne Krippe in der Höltinghauser Kirche wurde jetzt durch das Aufstellen der „Heiligen drei Könige“ komplettiert. Viele Besucher aller Altersschichten aus Nah und Fern sind in den letzen Wochen bereits in das Höltinghauser Gotteshaus gekommen, um die von hohen beleuchteten Tannenbäumen eingerahmte Krippe zu besichtigen. Wer es bisher noch nicht geschafft hat, kann die mit sehr schönen Figuren nachgebaute Geburt Jesu noch bis Ende Januar bewundern und dadurch insbesondere die Augen der Kinder zum Leuchten bringen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.