Staffelsieg für die Fußballer der III. Herren des SVH

Die Fußballer der dritten Herren-Mannschaft des SV Höltinghausen haben eine überragende Saison gespielt und sich aufgrund des großen Punktevorsprungs bereits vor einigen Wochen die Meisterschaft in der 3. Kreisklasse Staffel I gesichert. Nach dem letzten Saison-Heimspiel gegen den FSC Drantum überreichte Staffelleiter Aloys Eick (li.) den entsprechenden Pokal für den Staffelsieg an Mannschaftskapitän Ulrich Johannes. Auch SVH-Vorsitzender Josef Wendeln (2.v.re.) und sein Stellvertreter Ralf Böhmer (re.) gratulierten dem Team zu diesem tollen Erfolg.
Direkt nach dem Schlusspfiff haben die „Grün-Weißen“ noch auf dem Sportplatz damit begonnen, diesen Triumph gebührend zu feiern. Dabei sollen dann auch im Laufe des Abends noch einige Liter von nicht unbedingt leistungsfördernden Kaltgetränken durch die Kehlen der erfolgreichen Kicker geflossen sein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.