Kindersachenflohmark

Ein voller Erfolg war der Kindersachenflohmarkt am Sonntagnachmittag in der Turnhalle in Höltinghausen. Von 15-17 Uhr konnte ausgiebig geshoppt werden: von Kinderkleidung über Spielsachen bis hin zu drei „Handmade“-Ständen war für jeden etwas dabei! Außerdem konnte der Shuttle-Service kostenlos genutzt werden: im 30 Minuten Takt ging es für alle Interessierten zum Schützenhaus, wo der „Tag der offenen Tür“ und die Einweihung der Laseranlage gefeiert wurde.
Der Überschuss des Kindersachenflohmarktes in Höhe von 500€ wird auf den Fussball-Nachwuchs (sechs Mannschaften) aufgeteilt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.