Laternenfest

„Kommt wir wolln Laterne laufen!“ hieß es am 09.11. für alle Erstklässler und Vorschulkinder in Höltinghausen. Gemeinsam mit den Erzieherinnen des Kindergartens, den Lehrkräften und vielen Eltern und Geschwistern zogen die Kinder mit ihren bunten Laternen durch die Straßen. Das gemeinsame Laternenfest ist ein fester Bestandteil der Kooperation der Grundschule Höltinghausen mit den Kindergärten. Im Verlauf des letzten Kindergartenjahres besuchen die Vorschulkinder immer wieder die Schule. So lernen sie das Schulgebäude und die Lehrkräfte schon vor der Einschulung kennen und können in ihre neue Rolle als Schulkind hineinwachsen. Zum Abschluss des Laternenfestes luden die Erstklässler alle zu einem leckeren Buffet mit heißer Suppe und Fingerfood ein. Während die Kinder spielten, konnten sich nun auch die Eltern austauschen.

Text u. Foto: Katharina Kossen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.