Polizei lobt Schulkinder

Im November werden alljährlich durch die Polizeistation Emstek die Fahrräder der Schulkinder der GS Höltinghausen kontrolliert. In diesem Jahr waren fast 40 Kinder mit ihren Fahrrädern zur Schule gekommen. Die beiden Polizeibeamten Heinz Hopfmann und Christian Heyer lobten die Jungen und Mädchen und überreichten jedem den begehrten Aufkleber, denn alle Räder befanden sich in einem einwandfreien Zustand.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.