Zusammen unterwegs

Zum zweiten Mal haben sich die Heimatvereine Bühren, Emstek, Halen und Höltinghausen zusammengetan, um ihren Mitgliedern und allen weiteren Interessierten eine 3-tägige Busreise anzubieten, der dieses Mal von der Firma Höffmann Touristik GmbH aus Vechta durchgeführt wird.

Freitag, 01. September 2017
Morgens Abfahrt des Busses in Emstek
Busfahrt nach Cottbus (ca. 540 km)
Einchecken im Radisson Blu Hotel Cottbus
Stadtführung durch Cottbus
Abendessen im Hotel

Samstag, 02. September 2017
Frühstück im Hotel
Ausflug nach Lübbenau, das gerne als Tor zum Spreewald genannt wird.
2-stündige Kahnfahrt, Mittagessen und Kaffee und Kuchen
Freizeit in Cottbus

Sonntag, 03. September 2017
Frühstück im Hotel, Auschecken
Fahrt nach Potsdam
Stadtführung in Potsdam
Rückfahrt nach Emstek

Reisepreis
Pro Person im Doppelzimmer: 269,00 €
Einzelzimmerzuschlag: 40,00 € pro Person

Im Preis enthalten sind:

  • Hin- und Rückfahrt im Luxus-Fernreisebus
  • 2 x Übernachtung im Radisson Blu Hotel Cottbus inkl. Frühstück und 1x Abendessen
  • Stadtführungen in Cottbus und Potsdam
  • Ausflug nach Lübbenau inkl. 2-stündiger Kahnfahrt, Mittagessen und Kaffeetafel
  • Transfer- und Besichtigungsfahrten vor Ort

Anmeldungen nehmen entgegen:

Bühren: Georg Bothe (Tel. 04447-715)
Emstek: Werner Schleifer (Tel. 04473-2515)
Halen: Alfons Arkenau (Tel. 04473-1727)
Höltinghausen: Heinz Janßen (Tel. 04473-1713)

Nach der Anmeldung ist kurzfristig eine Anzahlung von 100,00 € pro Person auf das Konto der Heimatvereins Emstek bei der Landessparkasse zu Oldenburg vorzunehmen: IBAN: DE63 2805 0100 0082 1247 44
Bitte im Verwendungszweck „Spreewald“ angeben.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, kann es sein, dass die Fahrt frühzeitig ausgebucht ist!

Die Heimatvereine in der Gemeinde Emstek würden sich freuen, wenn dieses gemeinsame Angebot auf ein reges Interesse bei den Heimatfreunden in der Gemeinde Emstek trifft.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.