Völkerballturnier der Grundschule

Völkerball-1024Kurz vor Beginn der Sommerferien hat der Förderverein der Höltinghauser Grundschule wieder ein Völkerballturnier für alle Schulkinder, deren Eltern sowie den Lehrern auf dem Vorplatz der Schule durchgeführt. Dieses alljährliche Event, bei dem es nicht vorrangig ums Gewinnen bzw. Verlieren geht, findet immer am Abend des vorletzten Schultages statt. Das Kinderturnier wurde wieder ohne Wertung gespielt,
aber alle Mädchen und Jungen haben am Ende eine süße Überraschung als Belohnung bekommen. Beim Turnier der Erwachsenen siegten die Eltern der Viertklässler und durften den großen Wanderpokal mit nach Hause nehmen.AlleFernsehen Direkt im Anschluss an das Turnier haben viele Eltern und Kinder in der Aula der Schule an einem überdimensionalen Bildschirm gemeinsam den Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Nordirland bejubelt. Der gesamte Erlös der Veranstaltung fließt in die Kasse des Fördervereins, damit dieser auch in Zukunft wieder diverse Projekte an der Grundschüler finanziell unterstützen kann.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.