Traumspielpark

TraumspielparkUnser Bürgermeister Michael Fischer hat dazu aufgerufen, Emstek bei der Bewerbung um den Traumspielpark zu unterstützen. Bitte helft Emstek durch voten dabei, den Traumspielpark zu gewinnen.
Wenn dann beim alten Krankenhaus ein traumhafter Spielplatz entsteht, haben auch wir Hölker was davon. Eine weitere Attraktion für unsere Kinder.
Eine kleine Hilfestellung: Man kann auch mehrfach mitstimmen. Wenn einmal abstimmen geklappt hat, im Browser die Zurück-Taste betätigen und nächsten Captcha-Code einsetzen und wieder abschicken und wieder die Zurück-Taste betätigen und nächsten Captcha-Code einsetzen und wieder abschicken und wieder die Zurück ….

Falls das gerade jemand nicht verstanden haben sollte, …. macht nix. Stiftet eure Kinder, Enkel, Urenkel, Nichten und Neffen ordentlich an, für den Emsteker Traumpark zu voten.
Vorab schon mal vielen Dank an alle, die uns und Emstek bei der Bewerbung unterstützen.

Weitersagen mit ... Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this pagePin on Pinterest

2 Gedanken zu “Traumspielpark

  1. Hallo Antonius,
    wir hatten ja vom HEIMATVEREIN darüber gesprochen. Danke für die tolle Umsetzung des Aufrufs.
    In diesem Fall muss die ganze Gemeinde Emstek hinter der Sache stehen. Alle Dörfer und Bauerschaften. Alle Einwohnerinnen und Einwohner.
    Wir stehen im Wettbewerb u. a. mit der Kreisstadt Cloppenburg! Und, die hat ca. die dreifache Einwohnerzahl!
    Also, es kommt auf jeden Click aus der ganzen Gemeinde Emstek an!

    DANKE an ALLE, die MITMACHEN! Immer und immer wieder, bis zum Schluss der Aktion am 9. Mai morgens um 07.00 Uhr!

    HEIMATVEREIN HÖLTINGHAUSEN
    Heinz Janßen

  2. Hallo Antonius,
    Danke für die tolle Umsetzung des Aufrufs zur Teilnahme am Voting für den ffn-Traumspielplatz in Emstek, im Bürgerpark beim ehemaligen Krankenhaus.
    Das wird eine tolle Sache, für alle Einwohnerinnen und Einwohner der ganzen Gemeinde Emstek; vor allem für die Kinder im Spielplatzalter!
    Wir sind im Wettbewerb mit viel größeren Städten und Gemeinden, so zum Beispiel mit unserer Kreisstadt Cloppenburg, die rund die dreifache Zahl an Einwohnern hat. Deshalb kommt es auf jede Stimme aus der Gemeinde Emstek an, aus dem Hauptort, aber auch aus allen Dörfern und Bauerschaften der ganzen Gemeinde!
    Jeder Click zählt! Stellt Euch den Traumspielplatz im Bürgerpark, direkt neben dem ehemaligen Krankenhaus, einfach mal vor!
    Da muss man doch clicken! Was denn sonst?
    HEIMATVEREIN HÖLTINGHAUSEN e. v.
    Heinz Janßen