kfd-Generalversammlung 2016

images[3]Am vergangenen Donnerstag fand unsere diesjährige Generalversammlung der kfd statt. Nach einer gemeinsamen Abendmesse trafen wir im Pfarrheim von Höltinghausen. Unsere Sprecherin Gabriele Dinklage begrüßte alle anwesenden Frauen, sowie den anwesenden Pfarrer Ortmann, der unseren Präsens Pfarrer Heyer vertrat.
Nach einer kleinen Stärkung,
starteten wir den offiziellen Teil des Abends. Das Protokoll von der Generalversammlung 2014 wurde durch unsere Schriftführerin Maria Wessels vorgetragen, dem folgte dann ein Rückblick auf das vergangene Jahr 2015.

Hier wurde, um einige Aktivitäten zu nennen, besonders der Bastel-und Kreativabend bei dem Pflanzhof W. Lüske, sowie unsere Fahrradtour „Barrierefreies Bauen und Wohnen“ nach Garrel, der Halbtagsausflug zum zum Bünting Teemuseum in Leer und nicht zuletzt unsere Weihnachtsfahrt zum Theaterschiff nach Bremen genannt.

Um einmal einen kleinen Einblick über die verschiedenen Aktivitäten der kfd Höltinghausen zu bekommen, wurde danach eine Fotoshow als Rückblick der Jahre   2013-2015 gezeigt.

Hildegard Blömer legte im Anschluss daran den Kassenbericht offen. Unsere Kassenprüferinnen Anneliese Lanfermann und Hiltrud Richter bescheinigten ihr eine korrekt geführte Kasse. Sie beantragten daraufhin die Entlastung des gesamten Vorstandes, welche einstimmig angenommen wurde.

Auch für 2016 sind bereits eine Veranstaltungen geplant. Zu nennen wäre da der alljährliche Weltgebetstag, dieses Jahr in Halen, eine Besuch der EWE Cloppenburg, unsere jährliche Fahrradtour, sowie ein Halbtagsausflug in das Kinomuseum in Löningen. Im Herbst starten wir eine Neuauflage unseres Bastel- und Kreativabend beim Pflanzenhof W. Lüske, sowie viele andere weitere Aktivitäten, die zum späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden.

Zum Abschluss der Versammlung bedankte sich Gabriele Dinklage im Namen des gesamten Vorstandes für das zahlreiche Erscheinen der Frauen und gemeinsam Hoffen wir auf ein schönes Jahr 2016.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.