Grundschulkinder besuchen Eishalle in Bremen

Schlittschuh 2-1024Einen außergewöhnlichen Schultag erlebten kürzlich die Kinder der Höltinghauser Grundschule: Gemeinsam mit ihren Lehrern machten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen eins bis vier morgens mit zwei Busse auf den Weg zur Eishalle nach Bremen. Als weitere Aufsichtspersonen unterstützten insgesamt 15 Mütter bzw. Väter diese tolle Aktion.schlittschuh 3-1024 Während viele Grundschüler bereits sehr sicher auf den Kufen unterwegs waren, standen einige Kinder erstmals mit Schlittschuhen auf dem Eis. Aber auch diese Neueinsteiger hatten nach einer gewissen Zeit das richtige Gefühl für den glatten Untergrund entwickelt und konnten sich freudestrahlend selbstständig fortbewegen.
An den Buskosten dieser Aktion beteiligte sich erneut der Förderverein der Grundschule. Daher appellierte Schulleiterin Anna Middendorf in diesem Zusammenhang nochmals an alle Eltern, dem Förderverein beizutreten, damit die Schule auch in Zukunft diverse außerschulische Aktivitäten für die Kinder anbieten kann.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.