Adlerschießen in Höltinghausen

Höltinghausen Gemeinde EmstekFreitag 9. August Fortsetzung des Adlerschießen. Nachdem das Adlerschießen während des Schützenfestes, wegen eines technischen Defekts  abgebrochen werden musste, lädt jetzt die Christ-Königs-Schützenbruderschaft Höltinghausen zur Ermittlung des Adlerkönigs/ königin 2013/14 ein.
Am 9. August ab 19 Uhr kann sich jeder (auch Nichtmitglieder), ab 16 Jahren, zum Adlerschießen anmelden.
Nach dem Schießen um die Insignien geht es dann um die Adlerkönigswürde.
Für das leibliche Wohl ist mit gekühlten Getränken und leckerer Wurst vom Grill bestens gesorgt. Das Musikkorps Höltinghausen sorgt für die musikalische Begleitung.
Die Mitglieder der Schützenbruderschaft freuen sich auf viele Gäste aus der Dorfgemeinschaft und einen geselligen Abend bei hoffentlich schönstem Wetter.
Auf die Schützenuniform kann an diesem Abend verzichtet werden.
Höltinghausen, Gemeinde Emstek

Christoph Sieverding beim Versuch eine der Insignien zu erringen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Gedanke zu “Adlerschießen in Höltinghausen