Sieger Dorfpokalschießen

Mannschaft „Thron“ Sieger beim Dorfpokalschießen der Christ-Königs-Schützenbruderschaft Höltinghausen.

Schießleiter Franz – Josef Lüken überreicht den Wanderpokal an Klaus Vagelpohl. Von links: Angelika Wegmann, Werner Wegmann, Helga Wedekämper, Helmuth Reck, Franz – Josef Lüken (Schießleitung), Klaus Vagelpohl, Johannes Busse, Maria Reck, Elisabeth Manke (Schießleitung)

Mit 105 Ringen siegte die Mannschaft „Thron“ beim diesjährigen Dorfpokalschießen der Christ-Königs-Schützenbruderschaft Höltinghausen.  Platz 2 belegte „Theaterverein“ mit 101 Ringen, Platz 3 ging an „Jungpflanzen Lüske“ (99 Ringe), Platz 4 „Sportverein“ (89 Ringe), Platz 5 „SWAT“ (89 Ringe)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.