Schützenfest in Höltinghausen vom 10. Bis 12. Mai 2013

Königin Andrea und Kinderkönigin Sarah Hartmann danken ab.  Die  neue Königin heißt Kerstin Vagelpohl. Sie wird am Samstag mit ihrem Hofstaat feierlich inthronisiert.

 

 

Der Schützenthron: Noch bis morgen regieren Helga und HeikoWedekämper, Kerstin und Klaus Vagelpohl, das Königspaar Andrea und Johannes Busse, Angelika und Werner Wegmann sowie Maria und Helmuth Reck (v. l.) das Höltinghauser Schützenvolk.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Freitag, den 10. Mai 2013 startet die Christ-Königs-Schützenruderschaft Höltinghausen ihr Schützenfest mit der Fahnenparade, Ehrungen und Beförderungen, dem Adlerschießen und großer Königsparade mit Fackelzug zu Ehren der amtierenden Königin Andrea.

Die Musiker und die Schützen übern seit April die Königsparade. Die Musiker haben einige besondere Musikstücke für alle eingeübt, unter anderem ein
Wunschlied von der Königin. Die Schützen werden mit Fackeln die Parade und anschließend den gesamten Platz ausleuchten.

Anschließend ab ca. 22 Uhr ist Schützenfest einläuten mit  1- Euro- Party und DJ Franky. Der Eintritt ist frei.

Programmablauf am Freitag, den 10.05.13:

18.30 Uhr Antreten der Schützen auf dem Festgelände

18.45 Uhr Fahnenparade, anschließend Beförderungen und Ehrungen

19.00 Uhr Adlerschießen mit der Armbrust

Um 22.00 Uhr findet der Höhepunkt des Abends statt die große Königsparade zu Ehren der noch amtierenden Königin Andrea Busse mit Gefolge unter Mitwirkung des Musikkorps Höltinghausen, der den Takt für die beiden Schützenzüge und den Fakelträgern angibt.

anschließend Schützenfest einläuten ab 22.00 Uhr Ein-Euro-Party mit DJ Franky Der Eintritt ist frei. Der Schützenvorstand und die Musiker werden am Samstagmorgen den alten und den neuen König wecken. Anschließend um 11Uhr treffen sich die Musiker, der Schützenvorstand und die freiwilligen Helfer, die morgens den Platz wieder aufgeräumt haben zum Frühschoppen im Schützenheim. Erstmalig schon um 13.45 Uhr treten alle Schützen auf den Wendeplatz am Blumenweg an. Pünktlich um 14.15 Uhr ist der Festmarsch vom Blumenweg zum Festplatz, wo die Schützen um 15 Uhr eine heilige Messe feiern.

Gegen 17.30 Uhr marschieren die Höltinghauser Schützen ins Dorf, wo sie um 18 Uhr auf dem Hof von Georg Klaus an der Kirchstraße die Nachbarbruderschaften Hoheging-Kellerhöhe-Bürgermoor, Halen, Emstek und Schneiderkrug-Bühren empfangen. Dort wird das neue Königspaar Kerstin und Klaus Vagelpohl mit ihrem Gefolge die Schützenkompanien abschreiten und den Nachbarn damit die Ehre erweisen. Im großen Festmarsch geleiten die versammelten Schützen die neuen Majestäten zum Festplatz.

Die Inthronisation der neuen Königin Kerstin Vagelpohl mit Hofstaat und die Abdankung von Königin Andea Busse wird vom Kommandanten durchgeführt und leitet über in den Schützenball der in diesem Jahr erstmalig von der  Spitzenband Skyline begleitet wird.

Erstmals wird der Samstagabend durch die Cocktailbar „Das Cocktail Taxi“ bereichert an der man in angenehmer Atmosphäre die leckersten Cocktails, sowohl alkoholisch als auch alkoholfrei genießen kann.

Der Jungschützenmeister Johannes Busse mit der neuen Kinderkönigin Sarah Blum direkt nach der Siegerehrung. Sarah hat mit 30 Ringen deutlich gesiegt.

Am Sonntagmorgen um 9 Uhr werden der Schützenvorstand und die Musiker die neue Kinderkönigin Sarah Blum musikalisch wecken. Um 14 Uhr treffen sich alle bei der Kirche, um gemeinsam nach einer kurzen Andacht, durch einer Kranzniederlegung am Ehrenmal, der Toten, Gefallenen und  Vermissten zu gedenken. Von dort aus werden die Kinderkönige mit der Kutsche zum Festplatz gefahren, wo die Inthronisation der neuen Kinderkönigin Sarah Blum mit Gefolge vorgenommen und die „alte Majestät“ Sarah Hartmann verabschiedet wird. Anschließend bunter Nachmittag mit Kaffee und Kuchen im Festzelt zu dem unsere Senioren besonders herzlich eingeladen sind

Der Sonntagnachmittag steht ganz im Zeichen der Kinder. Ab 15.30 Uhr gibt es für Kinder und Jugendliche ein großes Unterhaltungsprogramm. Für einen kleinen einmaligen Betrag stehen den ganzen Nachmittag unter anderem eine Riesenhüpfburg, Ballkanone, Bull-Riding, Hüpfburg, Fußball-Schuss-Radar-Messung bereit und es gibt Slush-Ice und Zuckerwatte. Um 18 Uhr gibt es tolle Preise bei der Verlosung der großen Tombola.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.