Hof Albers

Hofeinfahrt Albers 2013, Foto: Ludger Feldhaus

Zeller Johann Hinrich Albers zahlte 1853 für die Ablösung der Zehntabgaben eine Entschädigung von 825 Reichstaler und 22 Groschen.
Die Naturalabgaben an die landesherrliche Kammer wurden 1852 mit einer Entschädigung abgegolten.

Hofübergaben

1498 Alberd to Holttinckhusen
1549 Johan Albers, Gerdt Albers
1654 Henrich Albers
1689 Gerdt Albers
1703 Johann Albers
1749 Gerdt Henrich Albers
1789 Johann Henrich
1837 Johann Hinrich Albers
1874 Ww. Maria Albers geb. Rohen
1896 Johann Heinrich Albers
1922 Johann Heinrich Albers
????? Heinrich Albers

Foto: Hugo Kemkes