Bl├╝hstreifenprogramm 2022 ­čî┐

Buntes Treiben in der Gemeinde Emstek ­čî╝­ččÉŁ

­čôŞ Gemeinde Emstek (L. Eckhoff)


Auch in diesem Jahr werden Privatpersonen von der Gemeinde Emstek wieder mit kostenlosem Saatgut unterst├╝tzt, damit an m├Âglichst vielen verschiedenen Orten in der Gemeinde Bl├╝hstreifen und Bl├╝hwiesen angelegt werden. Diese sind nicht nur sch├Ân anzusehen, sondern sie bieten zahlreichen Insekten, V├Âgeln, Kleintieren und dem Niederwild wertvolle Lebensr├Ąume. Ohne diese Bl├╝hflachen h├Ątten viele dieser Tiere nur noch geringe ├ťberlebenschancen in der heute intensiv genutzten Kulturlandschaft. Genau wie im letzten Jahr wird das Saatgut unter anderem aus Steinkraut, Ringelblumen, Cosmeen, Mohn, Kornblumen und Salbei bestehen.
Interessierte B├╝rger k├Ânnen sich ab sofort bei der Gemeindeverwaltung unterԜĴŞĆ 04473/9484-31 melden. Da Saatgut nur f├╝r bis zu 500 qm pro Grundst├╝ck vergeben wird, sind entsprechende Angaben zur Grundst├╝cksgr├Â├če und zur Lage zu machen. Im April erfolgt dann die Corona-konforme Verteilung des Saatgutes, welches nach Vereinbarung im Emsteker Rathaus abgeholt werden kann.
Gleichzeitig fordert die Gemeindeverwaltung all jene Landwirte, die gemeindeeigene Fl├Ąchen bewirtschaften, an dieser Stelle nochmals auf, den zu Unrecht genutzten Teil selbstst├Ąndig als Bl├╝hstreifen anzulegen.