2.000€ für die Spürnasen

logo2012-1-50Für jung und alt ist das Adventsblasen des Musikkorps Höltinghausen eine lieb gewonnene Tradition. Die Musiker und ihre freiwilligen Helfer sind stolz darauf, dass sie es geschafft haben, alle Altersstufen von 1 bis über 80 zu mobilisieren. Das Adventsblasen am 4. Advent steht bei den meisten Hölkern fest im Terminplan. In diesem Jahr geht der Gesamterlös von 2.000€ an die Spürnasen e.V. in Höltinghausen.

Die Veranstaltung eröffnete Gemeindepfarrer Michel Heyer mit einem Familiengottesdienst. Der Gottesdienst wurde von Ruth Wessels und Eva-Maria Meyer gestaltet. Für die Kleinsten wurde Kek (Kinder erleben Kirche) in den Gottesdienst mit eingebaut. Es gab Gesangseinlagen von der Höltinghauser Schola.
Nach der heiligen Messe empfing das Musikkorps die Kirchenbesucher auf dem Kirchplatz mit weihnachtlicher Musik. Die freiwilligen Helfer standen in den Ständen bereit. Für die Waffeln war der Förderverein der Grundschule wieder zuständig.Den Kinderstand und das Kinderkino betreuten die Messdiener. Das Stockbrotbacken organisierten Wilfried Thobe, Annette Wilgen und Martina Ortmann.Den Glühweinstand hatten die Bewohne der Gartenstraße voll im Griff. Gebratene Pilze boten Klaus Steinkamp, Matthias Arndt, Dirk Witte und Martin Scheper mit selbst erstellten Soßen an. Bratwüste gab’s von den Bewohnern der Mühlenstraße. Das Musikkorps bedankt sich bei vielen weiteren freiwilligen Helfern, besonders für die perfekte Unterstützung des Bauhofs der Gemeinde Emstek.

MK 2014_IIMK 2014

 

 

 

 

Die Spürnasen freuen sich über das Geld und haben schon für 2015 ein umfangreiches Programm aufgestellt.
26.02.2015 Besuch der Kreishandwerkerschaft mit den Kindern – Gruppe 1
12.03.2015 Besuch der Kreishandwerkerschaft mit den Kindern – Gruppe 2
23.04.2015 Spürnasen-Veranstaltung „WASSER I“ – Einführung
06.06.2015 Exkursion nach Bremerhaven zum Klimahaus und/oder Schifffahrtsmuseum
09.07.2015 Spürnasen-Veranstaltung „WASSER II“
07.09.2015 Ordentliche Mitgliederversammlung der Spürnasen
17.09.2015 Spürnasen-Veranstaltung „WASSER III“
12.11.2015 Besuch eines Hörsaals in Osnabrück zum Thema „Chemie mit Knall“ (Dr. Marco Beeken)
10.12.2015 Adventsfeier
Die Spürnasen freuen sich über neue Anmeldungen. Ansprechpartner ist Benjamin Sander Tel.: 92 68 16 und per Email  b.sander@spuernasen-emstek.de.

Das Musikkorps überreichte den Spürnasen symbolisch einen Scheck im Wert von 2.000EUR

Scheckübergabe Adventsblasen 2014weitere Eindrücke von dem weihnachtlichen Event.

ScholaStockbrot 2014Waffeln 2014Adventsblasen 2014_VIIKinderstand 2014_IIPilze 2014_IIAdventsblasen 2014Bratwurst 2014_IIGlühweinstand 2014Kinderstand 2014_IIPilze 2014MK 2014_IIIGlühweinstand 2014_IIAdventsblasen 2014_IIAdventsblasen 2014_III Adventsblasen 2014_IVAdventsblasen 2014_IXAdventsblasen 2014_VII Adventsblasen 2014_VIII

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.