Postkarten vom 1. Weltkrieg 1914 – 1918

Titelpostkarte-1_Weltkrieg-1914-1918-650x1024

Zweite Serie von Postkarten mit Kriegsteilnehmer aus Höltinghausen. Jedem sollte es eine Warnung sein, welche schrecklichen Auswirkungen  ein Weltkrieg auf Familien, Beziehungen und gesellschaftliche Strukturen haben kann.

 

Chronologie in der Entwicklung des Ersten Weltkrieges

 

  • 28.06.1914 Attentat von Sarajevo
  • 23.07.1914 österreich-ungarisches Ultimatum an Serbien
  • 28.07.1914 Kriegserklärung Österreich-Ungarns an Serbien
  • 30.07.1914 russische Generalmobilmachung
  • 31.07.1914 österreichische und belgische Generalmobilmachung
  • 31.07.1914 deutsche Ultimaten an Russland, seine Mobilmachung einzustellen und an Frankreich, sich neutral zu verhalten.
  • 01.08.1914 Generalmobilmachung in Frankreich und Deutschland
  • 01.08.1914 Kriegserklärung Deutschlands an Russland
  • 02.08.1914 deutscher Einmarsch in Luxemburg
  • 03.08.1914 Kriegserklärung Deutschlands an Frankreich
  • 03.08.1914 Einmarsch deutscher Truppen in Belgien
  • 03.08.1914 britisches Ultimatum an Deutschland
  • 04.08.1914 Kriegserklärung Großbritanniens an Deutschland
  • 04.08.1914 Deutscher Angriff auf Lüttich
  • 05.08.1914 Kriegserklärung Montenegros  an Österreich-Ungarn
  • 06.08.1914 Kriegserklärung Österreich-Ungarns an Russland
  • 06.08.1914 Kriegserklärung Serbiens an Deutschland
  • 07.08.1914 französische Offensive im Elsass
  • 09-08.1914 deutsche Gegenoffensive im Elsass
  • 10.08.1914 Gefecht von Mülhausen
  • 11.08.1914 Kriegserklärung Montenegros an Deutschland
  • 11.08.1914 Kriegserklärung Frankreichs an Österreich-Ungarn
  • 11.08-1914 Kriegserklärung Ägyptens an die Mittelmächte
  • 11.08.1914 Gefecht bei Lagarde (Lothringen)
  • 12.08.1914 Gefecht bei Haelen (Belgien)
  • 15.08.1914 Einmarsch russischer Truppen in Ostpreussen
  • 19.08.1914 Schlacht bei Gumbinnen (Ostpreußen)
  • 23.08.1914 Kriegserklärung Japans an Deutschland
  • 25.08.1914 Kriegserklärung Österreich-Ungarns an Japan
  • 26.08.1914 Schlacht bei Tannenberg
  • 28.08.1914 Erstes Seegefecht bei Helgoland
  • 30-08-1914 Neuseeland besetzt Deutsch-Samoa

2.Dein ist mein...8 Nr.0837232.Dein ist mein Herz2 Nr.1051328

 

 

 

Karte: Dein  ist mein Herz

                         

Soviel tausend Ansichtskarten heute der Adressen warten.                            Fräulein A. Siemer

Soviel Menschen, als da wandern von dem einem Land zum andern.            bei Zeller Backhaus

Soviel Grüße send ich Dir. Beim Lampenschein gedenk ich Dein                  Tenstedt

und wünsche, Du könntest bei mir sein.                                                          Cappeln in Oldenburg

Schönen Gruß sendet Dir der bekannte, aber nicht genannte N.N.N.

  • 02.09.1914 Deutsche Truppen erreichen die Marne und bedrohen Paris
  • 06.09.1914 Schlacht an der Marne
  • Schlacht an den Masurischen Seen
  • 11.09.1914 Australische Truppen besetzen Deutsch-Neuguinea
  • 13.09.1914 britische Offensive gegen Deutsch-Südwestafrika beginnt.
  • 22.09.1914 SM U9 versenkt drei britische Panzerkreuzer
  • 26.09.1914 Schlacht bei Sandfontein

 

2.Das letzte Signal3 Nr.0514212.Das letzte Signal3 Nr.051404

 

 

Karte: Das letzte Signal

 

L.A. Berlin, den 11.1.16 Deine Karte habe ich erhalten und                    Feldpost

danke vielmals dafür. Mir geht`s ganz gut, was ich auch von                  Fräulein Augusta Siemer

Dir erwarte. Wenn ich mal wieder etwas zusammenfinden                     per Ad. Zeller Wendeln

kann, will ich Dir auch ein Brieflein schreiben. Jetzt weiß ich                 Höltinghausen

noch gar nicht, was ich schreiben soll. Begnüge Dich dies-                   in Oldenbg.

mal mit einem Kärtchen. Herzlichen Gruß Johann

Auf Wiederschaun!

  • 16.10.1914 Schlacht an der Yser
  • 20.10.1914 Die Erste Flandernschlacht beginnt.
  • 29.10.1914 Bombardierung russischer Schwarzmeerhäfen durch die osmanische Flotte unter Führung von Wilhelm Souchon
  • 01.11.1914 Kriegserklärung Russlands an das Osmanische Reich
  • 02.11.1914 Schlacht von Tanga in Deutsch-Ostafrika
  • 03.11.1914 Die deutsche Hochseeflotte bombardiert Yarmouth und Lowestoft an der britischen Küste.
  • Kriegserklärung Frankreichs und Großbritanniens an das Osmanische Reich
  • 11.11.1914 Die Schlacht um Lodz beginnt
  • 11.11.1914 Die Schlacht um Basra beginnt
  • 18.11.1914 Erich von Falkenhayn eröffnet Kanzler Bethmann Hollweg, dass der Krieg für Deutschland aufgrund der Ressourcen der Entente nach dem Scheitern des Bewegungskrieges nicht mehr zu gewinnen sei.
  • 23.11.1914 Aufruf zum Heiligen Krieg im Osmanischen Reich

2.Wie könnt ich Dein vergessen6 Nr.0836232.Wie könnt ich Dein vergessen6 Nr.083609

 

 

Karte: Wie könnt ich Dein vergessen

 

 

Oldenburg, 27.1.15 Liebe Freundin! Hoch lebe der Kaiser                         Feldpostkarte   A.. Siemer

An seinem Geburtstag des Kaisers leben wir als Gott in                            bei Zeller Backhaus

Frankreich, nur weiß ich nicht, wie der gelebt hat.                                     Tenstedt

Gruß sendet Johann. Haben heute keinen Dienst, können                        Cappeln

von 1-9 Uhr laufen, wo wir wollen. Heute morgen hatten wir                     Amt Cloppenburg

Kirchgang, sonst nichts Neues.

Gruß an Maria und Sudings Fräulein

  • 01.12.1914 Schlacht von Limanowa-Lapanow
  • 08.12.1914 Im Seegefecht bei den Falklandinseln wird das deutsche Ostasiengeschwader vernichtet.
  • 13.12.1914 Belgrad wird von der serbischen Armee zurückerobert.
  • 17.12.1914 Winterschlacht in der Champagne
  • 24.12.1914 Ein inoffizieller Weihnachtsfrieden wird an Teilen der Front befolgt.
  • 28.12.1914 russischer Gegenangriff in der Winterschlacht in den Karpaten

2.Schöne... 5 Nr.083517

2.Dein ist mein...8 Nr.083723

2. Weiß Du noch..12 Nr.090621

 

 

 

 

 

 

 

Zum 1. Weltkrieg wurde eine Kurzinfo aus Wikipedia entnommen. Hier kann der Leser SEHR GUT in die Tiefe gehen. 

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Chronologie_des_Ersten_Weltkrieges

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.