2.000 EUR für die Krippe der St. Aloysius Kirche

logo2012-1-50

4. Advent in Höltinghausen Adventsblsen

Das Musikkorps Höltinghausen und seine freiwilligen Helfer führten  am 4. Advent  das Adventsblasen durch. Es war ein tolles weihnachtliches Event. Der Gesamterlös von 2.000€ wird die Krippe unserer St. Aloysius Kirche in Höltinghausen verwendet.

 

Die Veranstaltung eröffnete Pfarrer Michel Heyer mit einem Familiengottesdienst. Der Gottesdienst wurde von Marion Burke und Eva-Maria Meyer gestaltet. Kek (Kinder erleben Kirche) führten Simone Menke und Sandra Wennmann durch. Musikalische Gesangseinlagen gab es von der Höltinghauser Schola.

Adventsblasen 2013Nach der heiligen Messe empfing das Musikkorps die Kirchenbesucher auf dem Kirchplatz mit weihnachtlicher Musik. Die freiwilligen Helfer standen in den Ständen bereit. Den Glühweinstand managten in diesem Jahr die Bewohner rund ums Bether Feld. Zum ersten Mal wurden gebratene Pilze angeboten. Dieser Herausforderung hatten sich Klaus Steinkamp, Matthias Arndt, Dirk Witte und Martin Scheper gestellt. Innerhalb von 2,5 Stunden war der Stand restlos ausverkauft. Bratwüste übernahmen die Helfer der Eschstraße. Für die Waffeln war der Förderverein der Grundschule zuständig, der Kinderstand und das Kinderkino betreuten die Messdiener, das Stockbrot backen organisierten Wilfried Thobe, Annette Wilgen und Martina Ortmann . Heiko Thobe und Günther Bührmann erhielten als Dankeschön einen Präsentkorb. Zum fünften Mal organisierten sie dieses Fest.

Bratwurststand Eschstraße Adventsblasen 2013gebratene Pilzestand Adventsblasen 2013

 

Auf dem Bratwurststand hatten die Anwohner der Eschstraße alles im Griff.

 

 

 

Klaus Steinkamp, Matthias Arndt, Dirk Witte und Martin Scheper hatte einige Male die Zubereitung der gebratenen Pilze vorher geübt, so dass alle Gäste begeistert waren

Kinderstand Adventsblasen 2013

Kinderkino Adventsblasen 2013

 

 

Die Messdiener sorgten wieder für alkoholfreie Getränke und betreuten die Lautsprecheranlage.

 

 

 

Im Kinderkino konnten sich die Kleinsten zwischenzeitlich bei spannenden Filmen aufwärmen.

 

Glühweinstand Adventsblasen 2013

Stockbrot Adventsblasen 2013

 

 

Die Bewohner des „Bether Felds“ managten den Glühweinstand.

 

 

 

 

Das Stockbrot backen war wie immer der Renner bei den Kids.

Musikkorps Adventsblasen 2013Dirigent Antonius Adventsblasen 2013Dirigent Antonius Steinkamp und seine Musikkorps standen im Mittelpunkt

 

 

 

 

 

Der Vorstand der Musikkorps konnte Veronika Wendeln und Franz Pöhler einen Scheck im Wert von 2.000€ übereichen.Scheckübergabe Adventsblasen 2013vorne Veronika Wendeln und Franz Pöhler. Sie sind verantwortlich für die Krippe in der St. Aloysius Kirche in Höltinghausen.

h.v. l Markus Sieverding, Dirk Hackstedt, Heiko Thobe und Michael Kannwischer von den Musikorps

 

 

 

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.