Ein Hölker wird geehrt

Foto: Speckmann

Der in Höltinghausen aufgewachsene Otto Niemann, Bruder der erst kürzlich verstorbenen Alexa Roski, wurde in Langförden für 80 jährige Mitgliedschaft in der  Feuerwehr geehrt. Eine Ehrung, die nur selten verliehen wird.
OM-Online berichtet ausführlich darüber.
Auch gibt es ein YouTube-Video von der Verleihung.

Erste Radtouren der „Freizeitradler“ abgesagt

Die seit einigen Jahren unter dem Dach des Heimatvereins Höltinghausen fahrenden „Höltinghauser Freizeitradler“ sagen die ersten drei Touren dieses Jahres ab. Da sich überwiegend ältere Radfahrer/innen an den Touren beteiligen, ist man in Zeiten von Corona lieber vorsichtig und kann auch nicht sicher sein, für die Kaffeepausen der Radler und Radlerinnen geeignete Lokale zu finden.
Normal finden die Radtouren an jedem dritten Mittwoch der Monate Mai bis Oktober statt. Die Abfahrt ist jeweils um 14.00 Uhr bei der Kirche in Höltinghausen.
Abgesagt sind jetzt die Fahrten am 19. Mai, 16. Juni und 21. Juli 2021.
Für die Termine am 18. August, 15. September und 20. Oktober 2021 gehen die Organisatoren davon aus, dass diese Fahrten dann stattfinden können.
Eingeladen sind jeweils alle interessierten Radlerinnen und Radler aus Höltinghausen, die sich an diesen Halbtagsfahrten in die Umgebung beteiligen wollen. Die Rückkehr ist jeweils etwa um 18.00/18.30 Uhr vorgesehen. Eine Altersgrenze nach oben oder unten gibt es bei diesen Fahrten nicht. Anmeldungen sind ebenfalls nicht erforderlich. In den letzten Jahren hat sich eine gewisse feste Teilnehmergruppe entwickelt, die sich aber immer über neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer freut und sie gerne in die offene Gemeinschaft aufnimmt.
————————————
Heinz Janßen
Eschstraße 11
49685 Höltinghausen
04473 / 1713 0177 / 50 90 159

Höltinghauser „Freizeitradler“ fahren im Mai, Juni und Juli nicht

Die Freizeitradler aus Höltinghausen, die unter dem Dach des Heimatvereins seit einigen Jahren regelmäßige gemeinsame Radtouren in den Sommermonaten veranstalten, müssen ihre für den 20. Mai, den 17. Juni und den 15. Juli 2020, also jeweils am dritten Mittwoch des Monats, geplanten Touren absagen.
Wegen der Corona-Krise und den damit verbundenen Einschränkungen müssen diese drei Termine jetzt abgesagt werden.
Die Touren im August, September und Oktober sollen aber, wenn die Lage es erlaubt, durchgeführt werden.

Umwelttag in Höltinghausen

Wie bereits in den Vorjahren üblich, laden die Jäger des Reviers Höltinghausen-Süd und der Heimatverein Höltinghausen am Samstag, 21. März 2019, zur großen Umwelt-Aufräumaktion ein. Die Jäger treffen sich mit allen anderen freiwilligen Helferinnen und Helfern aus Höltinghausen und dem Bereich des Reviers um 9.00 Uhr beim Grillplatz am Riedenweg. Ganz besonders eingeladen sind auch Famlien mit Kindern, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Sie werden an den verkehrsarmen Wegen im Außenbereich Weiterlesen

Zum Frühschoppen im Brauhaus Webster

Mitglieder der Emsteker Heimatvereine haben das Ruhrgebiet besucht. Auf dem Programm stand auch die Villa Hügel. Bild: Georg Bothe

Der dritte gemeinsame Busausflug von Mitgliedern der vier Heimatvereine der Gemeinde Emstek hat das Ruhrgebiet als Ziel gehabt. Bei bestem Wetter an allen drei Tagen gewannen die 30 Teilnehmer viele neue Eindrücke.

Die erste Station war das Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Unter fachkundiger Weiterlesen

Vom 20. bis 22. September wird das Ruhrgebiet erkundet

Zum dritten Mal bieten die Heimatvereine Bühren, Emstek, Halen und Höltinghausen ihren Mitbürgerinnen und Mitbürgern in der Gemeinde Emstek gemeinsam eine dreitägige Busreise an. Die erste gemeisame Reise war im Jahr 2015 und die zweite Reise im Jahr 2017.
In der Zeit vom Freitag, 20. September 2019, bis Sonntag, 22. September 2019, steht in diesem Jahr die Erkundung des Rurgebiets auf dem Programm der Reise, die für alle interessierten Mitbürger/innen offen ist und nicht auf die Mitglieder der Heimatvereine beschränkt. Nach einer Besichtigung des Brauhauses Webster in Dortmund, mit Bierseminar und Bierprobe, geht es weiter zum größten Binnenhafen Europas nach Duisburg (den meisten Menschen in Deutschland wohl am ehesten bekannt durch die Schimanski-Tatorte mit Götz George. Hier steht eine große Hafenrundfahrt auf dem Programm. Weiter geht es zum Hotel in Essen. Weiterlesen

Die erste Tour 2019 führte die „Freizeitradler“ nach Ahlhorn

Die erste Tour der „Höltinghauser Freizeitradler“ in diesem Jahr führte die Gruppe nach Ahlhorn. Das Organisationsteam hatte die Tour wieder gut vorbereitet. Der Wettergott spielte auch mit, so dass die Auftakttour der offenen Gruppe, die unter dem Dach des Heimatvereins unterwegs ist, ein guter Start in die neue Saison war.
Die nächste Tour findet am Mittwoch, 19. Juni 2019, statt. Alle Radler, die mitfahren wollen, finden sich pünktlich zum Start um 14.00 Uhr bei der Kirche in Höltinghausen ein. Anmeldungen sind nicht erforderlich und Wege und Ziel werden, wie immer bei den „Freizeitradlern“, vorher nicht verraten.
Neue Mitfahrerinnen und Mitfahrer sind immer willkommen.
—————————-
Heinz Janßen
Eschstraße 11
49685 Höltinghausen
04473 / 1713 0177 / 50 90 159

Auch Sofa, Kühlschrank und Autoreifen gehörten zur „Ausbeute“

Höltinghausen – Insgesamt mit 14 Fahrzeugen und gut 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, darunter auch einige Eltern mit Kindern, waren beim Umwelttag in Höltinghausen im Einsatz.
Bei der seit vielen Jahren alljährlich stattfindenden Gemeinschaftsaktion der Jäger des Reviers Höltinghausen-Süd und des Heimatvereins begrüßten Heinrich Menke und Josef Westerkamp, im Namen der Jäger und des Heimatvereins, 35 Personen mit zehn Fahrzeugen zum Umwelttag.
Im Revier Höltinghausen-Nord waren revierintern mit Alfons Klaus und Franz-Josef Vaske 15 Jäger mit vier Fahrzeugen im Einsatz. Weiterlesen

Anradeln der „Freizeitradler“ am 16. Mai 2018

Wieder sechs Überraschungstouren für die Höltinghauser Radlerinnen und Radler.
Höltinghausen – Das Organisationteam der unter dem Dach des Heimatvereins fahrenden „Freizeitradler Höltinghausen“ hat sich jetzt mit den konkreten Vorbereitungen der diesjährigen Überraschungstouren im Bereich der näheren Umgebung im Landkreis Cloppenburg, aber auch in grenznahe Bereiche der Landkreise Oldenburg und Vechta, befasst.
Es finden wieder sechs Radtouren statt, jeweils am dritten Mittwoch des Monats, in der Zeit vom 16. Mai 2018 bis zum 17. Oktober 2018. Die Termine dazwischen sind am 20. Juni, am 18. Juli, am 15. August und am 19. September 2018. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Weiterlesen

„Höltinghauser Freizeitradler“ haben sich etabliert

In der „Dorfrunde“ am 19. März 2017 hatten sich die jüngsten Teilnehmer, die Vertreterinnen der Landjugend, besonders mit Blick auf ihre noch fitten Omas und Opas, weitergehende Aktivitäten, neben den bekannten Veranstaltungen für die Senioren, gewünscht und vorgeschlagen, sich dazu etwas einfallen zu lassen. Die Dorfrunde hatte diesen Vorschlag sofort aufgegriffen und dazu aufgerufen, dass sich Interessierte aus dem Dorf zusammenfinden, um zu überlegen, was man in dieser Richtung tun könnte. Dadurch hatte sich eine Gruppe zusammengefunden, die den Wunsch hatte, regelmäßig gemeinsame Fahrradtouren in der Gruppe zu unternehmen.
Weiterlesen