Erste Radtouren der „Freizeitradler“ abgesagt

Die seit einigen Jahren unter dem Dach des Heimatvereins Höltinghausen fahrenden „Höltinghauser Freizeitradler“ sagen die ersten drei Touren dieses Jahres ab. Da sich überwiegend ältere Radfahrer/innen an den Touren beteiligen, ist man in Zeiten von Corona lieber vorsichtig und kann auch nicht sicher sein, für die Kaffeepausen der Radler und Radlerinnen geeignete Lokale zu finden.
Normal finden die Radtouren an jedem dritten Mittwoch der Monate Mai bis Oktober statt. Die Abfahrt ist jeweils um 14.00 Uhr bei der Kirche in Höltinghausen.
Abgesagt sind jetzt die Fahrten am 19. Mai, 16. Juni und 21. Juli 2021.
Für die Termine am 18. August, 15. September und 20. Oktober 2021 gehen die Organisatoren davon aus, dass diese Fahrten dann stattfinden können.
Eingeladen sind jeweils alle interessierten Radlerinnen und Radler aus Höltinghausen, die sich an diesen Halbtagsfahrten in die Umgebung beteiligen wollen. Die Rückkehr ist jeweils etwa um 18.00/18.30 Uhr vorgesehen. Eine Altersgrenze nach oben oder unten gibt es bei diesen Fahrten nicht. Anmeldungen sind ebenfalls nicht erforderlich. In den letzten Jahren hat sich eine gewisse feste Teilnehmergruppe entwickelt, die sich aber immer über neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer freut und sie gerne in die offene Gemeinschaft aufnimmt.
————————————
Heinz Janßen
Eschstraße 11
49685 Höltinghausen
04473 / 1713 0177 / 50 90 159

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.