Obermessdiener erhalten Jugenförderpreis

Jugendförderpreis 2014

Die Bürgerstiftung der Gemeinde Emstek hat in dieser Woche ihren ersten Jugendförderpreis verliehen. Bei der erstmals vergebene Auszeichnung sollte das außergewöhnliche Talent und auch das herausragende soziale Engagement junger Leute in der Gemeinde Emstek geehrt werden, so die Worte des Vorsitzenden der Bürgerstiftung.

Bei einer Feierstunde im Rathaus Emstek hielt Frau Meyer eine Laudatio auf unsere Obermessdiener. Hier stellte sie besonders die Bereitwilligkeit der Jugendlichen sich stets aktiv im Dorf einzusetzen, sowie die vielfältige Übernahme von Aufgaben besonders in den Vordergrund. Für dieses Engagement erhielten sie den 2 Preis.  Dieser wurde von ein paar Stellvertreter der Obermessdiener in Form einer Auszeichnung und eines Geldpreises in Empfang genommen.

Wir von der kfd Höltinghausen gratulieren dazu noch einmal ganz herzlich. Macht weiter so!!!!!!!!!!

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.